Archiv des Monats Juni, 2009

22. Mettenheimer Alleelauf – Ergebnis

Kategorie Ergebnisse, Laufen 5 km am Juni 21st, 2009

Andy, GG, Rudel und ich haben angefeuert von Babi, Claudine und Katha unseren ersten Lauf über 5 km beendet. Das Wetter war eigentlich sehr gut zum Laufen, aber beim Start gab es ein paar Regentropfen. Ich habe mich am Start ziemlich weit nach vorne gestellt, was sich als Glücksgriff erwies, da es nach dem Start immer etwas eng wird und, wie immer, auch langsame Läufer vorne sich einreihen und viel aufhalten. Ich konnte den ersten km mit 3:45 laufen, während Andy&Co;, von hinten startend, lediglich auf 4:20 im besten Falle kamen.

Meine Beine fühlten sich heute sehr träge an. Meine Durchschnittszeiten pro km waren allgemein in Ordnung. Lediglich bei km 4 schlich sich ein Durchschnitt von über 4 Minuten ein. Ein super Grillabend bei Claudine (Dank an die Gastgeberin (und auch an Rudel fürs Grillen)) hinterlässt halt doch seine Spuren, die ich gerne in Kauf genommen habe.

Im Allgemeinen waren unsere Zeiten aber sehr gut:

Andy

steigerte seine Trainingszeit von ca. 22:30 min (mit Pause bei der Hälfte) um fast 1 min auf 21:42 min (ohne Pause *g*, wobei netto noch ca. 10-15 s in Abzug zu bringen wären). Damit wurde er zweitbester Schwindegger auf 5 km.

Rudel

blieb etwas unter der Trainingszeit von 23:26 min und lief 23:10 min (wobei wieder 10-15 s netto in Abzug zu bringen wären).

GG

war nach einer kleinen Laufpause nach dem anstrengenden Lauftrainingslager im immerhellen Schweden auch wieder mit dabei. Von ihm weiß ich keine Trainingszeiten, aber in Mettenheim lief er 22:10 min.

Mir

gelang es meine Bestzeit auf 10 km geteilt durch 2 zu unterbieten, was auch mein Ziel war.

Ergebnis
brutto – offiziell
5 km in 19 min 31 s (3 min 55 s /km)

Platz gesamt: 032 von 339 (09,4%)
Platz Herren: 032 von 211 (15,2%)
Platz M20: 007 von 021 (33,3%)

Videos

Unsere Fankurve [Größe des Videos ca. 2.118KB]
[flv:http://www.benjaminobermeier.com/bilder/wettkampf/2009-mettenheim_fans.flv 480 320]

Ich laufe vorbei [Größe des Videos ca. 829KB]
[flv:http://www.benjaminobermeier.com/bilder/wettkampf/2009-mettenheim_benn.flv 480 320]

Andy… [Größe des Videos ca. 2.200KB]
[flv:http://www.benjaminobermeier.com/bilder/wettkampf/2009-mettenheim_andy.flv 480 320]

GG… [Größe des Videos ca. 951KB]
[flv:http://www.benjaminobermeier.com/bilder/wettkampf/2009-mettenheim_gg.flv 480 320]

und Rudel [Größe des Videos ca. 1.912KB]
[flv:http://www.benjaminobermeier.com/bilder/wettkampf/2009-mettenheim_rudel.flv 480 320]

500 Kilometer

Kategorie Jubilaeen am Juni 19th, 2009

Mit meinem gestrigen Lauf über 9,98 km habe ich für heuer die 500 km überlaufen (507,3 km). In der zweiten Hälfte des Jahres muss ich etwas mehr laufen, um noch im Dezember über die Soll-Marke von 1.000 km zu kommen.

Wie man an meinem Graphen von heute erkennen kann, bin ich diesen Monat schon 77 km gelaufen und daher mehr als jeweils in den letzten drei Monaten.
In den Vorjahren bin ich im Mai auf 113,1 (2007) und 109,9 (2008) km gekommen. Solch ein Wert ist auch dieses Jahr das Ziel. In letzter Zeit standen eher kurze Distanzen im Fokus, da jetzt auch in Mettenheim 5 km anstehen. Aber danach sollte ich mal wieder eine Strecke von über 15 km laufen, um auf den langen Distanzen nicht ganz außer Übung zu kommen. Außerdem stammt mein letzter langer Lauf noch aus dem Monat Februar 2009 (25.02.2009, 23,74 km, brav zu Katha nach Mühldorf gelaufen).
Da wirds mal wieder Zeit, dann klappts auch mit den 1.000 km zum Jahresende!
(Steht da nicht auch noch ein Marathon aus? Ob das heuer noch was wird?!?)

Keep on running.

22. Mettenheimer Alleelauf

Kategorie Laufen 5 km am Juni 13th, 2009

Ich habe mich wieder für Mettenheim angemeldet, ein fester Termin im Laufkalender. Dieses Jahr allerdings gehts nicht um einen neuen Rekord über 10 km, sondern ich habe mich für 5 km gemeldet. Auf diese Strecke habe ich nämlich noch gar keine offizielle Zeit und wir Mulibus laufen alle 5.
Dann heißt es ab jetzt zusammen mit Rudel, Andy und GG noch fleißig trainieren, dass wir am 21.06.2009 auch einigermaßen fit sind.


R U N N I N G – T E A M


Mettenheimer Alleelauf