Archiv des Monats Oktober, 2012

5. Crosslauf 2012 in Burgkirchen – Ergebnis

Kategorie Crosslauf, Ergebnisse am Oktober 28th, 2012

Der fünfte Lauf der Crosslaufserie Inn-Salzach war heute im Halsbachgraben in Burgkirchen. Leider hat es den ganzen Tag über bei 4°C geregnet. Daher war die Strecke matschig und mit vielen Pfützen. Crosslauftauglich, aber doch gefährlich für die Gesundheit. Zum Start wechselte der Regen in Niesel, sodass es während des Laufes von der Nässe von oben her ging. Natürlich waren die Schuhe und die Hose nach dem Lauf braun vom Dreck.

Da ich meinen Garmin vergessen hatte, musste ich mich an andere Läufer hängen und rein nach Gefühl laufen. Seit dem Start war ich im Schlepptau eines Läufers, bei dem ich wusste, dass er eine ordentliche Zeit laufen kann. Diesen habe ich dann aber doch in der zweiten großen Runde überholt und mich dann gleich einem anderen Läufer angeschlossen. Insgesamt haben wir noch 2-3 Läufer überholt, aber ansonsten hat sich wenig an der Platzierung seit dem Start getan. Offensichtlich wird sich beim Crosslauf beim Start besser nach Leistung eingeordnet als bei anderen Läufen.

In die Serienwertung der Crosslaufserie Inn-Salzach kommt man automatisch, wenn man mindestens drei der sechs Läufe absolviert. Bei der Serie gibt es eine Punktewertung. Man bekommt 10-8-7-6-5-4-3-2-1 Punkte für Platz 1-2-3-usw. Ab dem 9. Platz gibt es für jeden 1 Punkt.

Ergebnis
brutto – offiziell
6,60 km in 29 min 04 s (4 min 25 s /km)

Platz gesamt: 028 von 053 (52,8%)
Platz Herren: 028 von 053 (52,8%)
Platz M20: 005 von 008 (62,5%)

Serienwertung (Punkte: 32)
Altötting (5)
Unterneukirchen (5)
Neumarkt-St.Veit (7)
Marktl (10)
Burgkirchen (5)
Schwindegg (17.11.2012)