Archiv des Monats Januar, 2013

1. Crosslauf 2013 in Altötting – Ergebnis

Kategorie Crosslauf, Ergebnisse am Januar 27th, 2013

Die Crosslaufserie Inn-Salzach hat wieder begonnen. Nach meinem Gesamtsieg im letzten Jahr in der M20, bin ich jetzt in der M30 unterwegs. In Altötting war traditionell ein Großaufgebot hiesiger Topläufer am Start, sodass mit einem Rang im hinteren Teil des Feldes gerechnet werden musste.

Mit am Start waren der Andy, der Mike und Rudel. Katha, Babi und Manuel waren zum Zuschaun gekommen.

Andy, Rudel und ich reihten uns am Start hinten ein, um den besseren Läufern nicht im Weg zu stehen. In Altötting läuft man eine halbe Runden und dann vier ganze, wobei einer solche ca. 1,7 km lang ist. Mit Andy bin ich die ersten 2,5 Runden gemeinsam gelaufen, ehe Andy bei einem Überholmanöver nicht mitgegangen ist und dann zurückviel. Durch unsere Startposition weit hinten, konnten wir erst gemeinsam und dann ich alleine stetig andere Läufer überholen.

Beim Lauf fühlte ich mich gut und lief nicht am Limit. Leider wurde ich heuer erstmals von einem Läufer, dem späteren Sieger Marco Sturm, überholt. Das wollte ich eigentlich verhindern, aber leider… was soll man machen.

Dennoch ein gelungener Auftakt in die Laufsaison 2013.
Auch der gemeinsame Tag mit Andy, Babi, Rudel und Manuel war sehr schön und lustig.

In die Serienwertung der Crosslaufserie Inn-Salzach kommt man automatisch, wenn man mindestens drei der sechs Läufe absolviert. Bei der Serie gibt es eine Punktewertung. Man bekommt 10-8-7-6-5-4-3-2-1 Punkte für Platz 1-2-3-usw. Ab dem 9. Platz gibt es für jeden 1 Punkt.

Ergebnis
brutto – offiziell
7,60 km in 33 min 46 s (4 min 27 s /km)

Platz gesamt: 036 von 075 (48,0%)
Platz Herren: 036 von 075 (48,0%)
Platz M20: 004 von 005 (83,3%)

Serienwertung (Punkte: 5)
Altötting (5)
Unterneukirchen (16.03.2013)
Neumarkt-St.Veit (13.04.2013)
Teising (28.09.2013)
Burgkirchen (26.10.2013)
Mühldorf (16.11.2013)